Hauptinhalt

Lehre

Koch / Köchin

Köche zählen zu den wichtigsten Mitarbeitern in einem Hotel- oder Gastbetrieb, da der Name eines Hauses nicht zuletzt vom guten Ruf der Küche abhängt.


Servicefachkraft

Der gute Ruf eines Gastbetriebes hängt wesentlich vom geschulten Servierpersonal ab. Die Servierfachkraft ist sowohl Vermittler zwischen Gast und Küche, als auch Vertreter des Hauses gegenüber dem Gast. Servierfachkräfte sorgen dafür, dass der Gast an einem sauberen Tisch Platz nehmen kann, erkunden sich nach den Wünschen und nehmen die Bestellung entgegen.


Konditor/-in

KonditorInnen stellen alle gebackenen Spezialitäten her, die Gaumen und Auge erfreuen. Das sind Torten aller Art, Kuchen, Tee- und Kleingebäck, Schokoladespezialitäten, Eisspeisen, Lebkuchen, Sandwiches. Zu besonders festlichen Anlässen, z.B. Ostern, Weihnachten, Hochzeiten, Jubiläen, bieten sie eine reichere Auswahl spezieller Erzeugnisse an.


Bäcker/-in

Die Herstellung des Brotes steht an der Spitze der Lebensmittelerzeugung; die Bäcker üben daher einen wichtigen und gefragten Beruf aus. Neben den knusprigen Weißbroten sind heute Spezialbrote sehr beliebt: aus Roggenmehl mit Sauerteig und Gewürzen oder aus Vollkornmehlen.


Metzger/-in

Metzger ist einer der ältesten Berufe unserer Gesellschaft, der sich in den letzten Jahren sehr verändert hat.