Contenuto principale

Berufsfachschule

Berufsfachschule für Kochen

Nach insgesamt 3 Jahren Berufsfachschule schließen die Jugendlichen mit der ersten Berufsqualifikation, dem Berufsfachschul-Diplom ab. Nach anschließendem achtmonatigem Praktikum erhalten die AbsolventInnen das Lehrabschlussdiplom.
Es ist auch möglich, in die 4. Klasse des Spezialisierungsjahres in Küchenmanagement einzusteigen und sich mit Zusatzmodulen auf die Berufsmatura (noch in Ausarbeitung) vorzubereiten.
Zusätzlich ist die Fachausbildung auch Voraussetzung für die Höhere Technische Bildung (Hochschullehrgänge) in diesem spezifischen Bereich (wobei gegebenenfalls besondere Zulassungsbedingungen zu erfüllen sind).


Berufsfachschule für Service

Nach insgesamt 3 Jahren Berufsfachschule schließen die Jugendlichen mit der ersten Berufsqualifikation, dem Berufsfachschul-Diplom ab. Nach anschließendem achtmonatigem Praktikum erhalten die AbsolventInnen das Lehrabschlussdiplom.
Es ist auch möglich, in die 4. Klasse des Spezialisierungsjahres (z.B. Chef de Rang) einzusteigen und sich mit Zusatzmodulen auf die Berufsmatura (noch in Ausarbeitung) vorzubereiten.
Zusätzlich ist die Fachausbildung auch Voraussetzung für die Höhere Technische Bildung (Hochschullehrgänge) in diesem spezifischen Bereich (wobei gegebenenfalls besondere Zulassungsbedingungen zu erfüllen sind).


Berufsfachschule für Konditorei/Bäckerei

Diese Fachschule wurde von den Bäckerei- und Konditoreibetrieben gewünscht, damit die interessierten Jugendlichen schon mit einem guten Wissensstand und einem Basiskönnen in den Beruf einsteigen.
Nach insgesamt 3 Jahren Berufsfachschule schließen die Jugendlichen mit der ersten Berufsqualifikation, dem Berufsfachschuldiplom ab.